Korsch und Lukács im Internet lesen

Im Zentrum der Diskussion der marxistischen Arbeitswoche standen Teile von „Geschichte und Klassenbewusstsein“ von Georg Lukács und „Marxismus und Philosophie“ von Karl Korsch. Es lohnt immer noch, beide Autoren zu lesen, daher folgend ein paar einfach zugängliche Originaltexte.

Originaltexte auf deutsch:

zu Karl Korsch

https://www.marxists.org/deutsch/archiv/korsch/index.htm

hier finden sich folgende Texte

Dez 1912Die sozialistische Formel für die Organisation der Volkswirtschaft
Feb 1923Um die Arbeiterregierung
Jun 1926Der Pariser Kommuneaufstand 1871 – Die Russische Revolution 1926
Jun 1926Zehn Jahre Klassenkämpfe in Sowjetrußland
1930Das Problem Staatseinheit-Föderalismus in der Französischen Revolution
Feb 1932Zur Geschichte der marxistischen Ideologie in Rußland
Winter 1939Staat und Konterrevolution
Mai 1940Das Vorspiel zu Hitler
März 1948Marx’ Stellung in der europäischen Revolution von 1848

desweiteren finden sich:

„Was ist Sozialisierung“ hier: https://archive.org/details/wasistsozialisie00kors/page/n19/mode/2up

„Das Problem Der Goldinflation In Den Vereinigten Staaten“ hier: „https://archive.org/details/DasProblemDerGoldinflationInDenVereinigtenStaaten

„Marximus und Philosophie“ hier: https://bibliothequedumarxisme.files.wordpress.com/2017/10/karl_korsch_-_marxismus_und_philosophie.pdf

Zu Georg Lukàcs

https://www.marxists.org/deutsch/archiv/lukacs/index.htm

Sep 1922Methodisches zur Organisationsfrage
Feb 1924Lenin – Studie über den Zusammenhang seiner Gedanken

„Geschichte und Klassenbewusstsein“ hier: https://archive.org/details/GeorgLukacs-GeschichteUndKlassenbewusstsein

Umfangreichere Textauswahl, insbesondere zu Lukács, findet sich auf der englischen Seite https://www.marxists.org/english.htm